2001.2010
Dekade zur
Überwindung von Gewalt





Unsere Angebote hier auf dieser Seite ...

  • Unser Eröffnungsgottesdienst am 17.2.2002
  • Konzertgottesdienst am 17.11.2002 - Einladung und Hinführung
  • Ausdrucks-Gottesdienst am 26. Oktober in der evangelischen Kirche Gönningen:
    Eine Einladung an Sie zum Mitmachen!
    Dieses Jahr möchten wir zur Dekade "Gewalt überwinden" im Oktober wieder einen besonderen Gottesdienst in Gönningen gestalten, am 26.10.2003 um 17.00 Uhr in der evangelischen Kirche. Es soll diesmal ein "Ausdrucks-Gottesdienst" werden, in dem auch die Gemeinde und die Gäste richtig aktiv werden können. Wir legen dabei unser Augenmerk auf die verschiedenen Möglichkeiten, wie wir mit eigenen Angst-, Wut- oder Neidgefühlen umgehen und die darin steckende Energie so positiv wie möglich umsetzen und nutzen können.
    Um möglichst viele Ideen und Strategien vorstellen zu können, brauchen wir Ihre Hilfe! Wie werden Sie mit Wut, Angst oder Neid fertig?
    Vielleicht gehen Sie wandern oder schreien im Wald oder backen einen besonders aggressiven Kuchen? Es könnte sein, dass gerade Ihre persönliche Strategie für andere einen Weg eröffnet, aus der eigenen Wut- oder Angstspirale herauszufinden - und damit Gewalt zu überwinden. Vielleicht finden sich dann andere Möglichkeiten, als z. B. seine Wut an Kollegen oder Familienmitgliedern auszulassen. Sie können Ihre Idee auch gerne anonym an uns weitergeben; werfen Sie ihre Ideen mit oder ohne Namen einfach am Pfarramt, Torstr. 20, ein!
    Wenn Sie eine Strategie haben, die sich in einem Gottesdienst auch vorführen lässt (z.B. Tanz, Musik, ein selbst verfasster Text oder ein Bild), sind Sie herzlich eingeladen, sich damit direkt einzubringen! Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Beiträge!
    Nähere Infos gibt es bei Cornelia Zeul, Tel. (07072) 6335.
    Herzlichst, Ihre
    Katy Nordmann
    und Cornelia Zeul

Unser Tagebuch

Links